Kategorien
Allgemein

Falcons Season Preview: Betting Edition

Eine weitere ereignisreiche Offseason für die Falcons ist vorbei. Das unverzeihliche Interesse an einem QB hat dafür gesorgt, dass die Falcons Matt Ryan zu den Colts getraded haben. Grady Jarrett und Jake Matthews haben einen neuen Vertrag unterschrieben und bleiben als Säulen für die nächsten Jahre in Atlanta. Dennoch sind die Falcons, auch wenn die Teamführung es nicht sagt, endgültig im Rebuild angekommen und es gilt Spieler zu evaluieren und das Team weiterzuentwickeln.

Kategorien
2022 NFL Draft Allgemein Interview Matt Ryan Offseason 2022

Im Sturzflug Interview: James Wiebe

Vor dem letztjährigen Draft und teilweise auch noch im Nachgang sprachen sich einige Fans und auch Experten dafür aus, dass die Falcons mit dem vierten Pick den designierten Matt Ryan Nachfolger picken sollten. Bekanntermaßen kam es anders und man entschied für das TE-Unicorn Kyle Pitts. Nach der unrühmlichen & unsäglichen Watson-Nummer traden die Falcons ihren langjährigen Franchise-QB zu den Colts. Nun steht man augenscheinlich ohne langfristige Lösung auf QB da… oder kann Drittrundenpick Desmond Ridder alle überraschen? Darüber wollen wir mit James Wiebe, QB-Connoisseur, reden.

Kategorien
Allgemein

DANKE

Kategorien
Allgemein

5 Tops & 5 Flops aus 2021

Die Falcons spielten eine spektakulär unspektakuläre Saison als eines der schlechteren Teams im Nirgendwo der NFL. Da ist es kein Wunder, dass es Falcons-Spieler schwer hatten, ins Rampenlicht zu kommen, und ein All-Pro-Corner es nicht einmal in den Pro Bowl schaffte.

Es gab nichtsdestotrotz ein paar Falcons-Spieler, die uns 2021 positiv überrascht und eine starke Saison gespielt haben, und genauso gab es Spieler, die ihre mehr oder weniger hohen Erwartungen nicht erfüllen konnten. In diesem Artikel wollen wir 5 gute und 5 schlechte Saisons von Falcons-Spielern unter die Lupe nehmen und einen Ausblick auf die Rolle dieser Spieler in der kommenden Saison wagen.

Kategorien
Allgemein Offseason 2022

Salary Cap Gymnastics 2022

Kurz nach Ende der Regular Season haben wir beleuchtet welche Möglichkeiten die Falcons haben, um Cap Space zu generieren. Heute wollen wir näher betrachten wieviel Cap Space die Falcons tatsächlich brauchen und mit welchen Moves sie dieses Ziel erreichen. In diesem Jahr scheint es dabei wesentlich einfacher zu begründen warum welcher Move gemacht werden könnte und die Cap Situation ist im Vergleich zu 2021 deutlich entspannter, wenn auch noch nicht gut. Der größte Vorteil ist es das man nicht dazu gezwungen ist bereits vor dem Start des Ligajahres Entscheidungen zu treffen, abgesehen von möglichen Vertragsverlängerungen.

Kategorien
Allgemein Offseason 2022 Preview

Way too early Ausflug – Offseason 2022

Aber Sven, du kannst doch nicht nach Woche 11 und einem 4-6 Record schon über die kommende Offseason der Falcons schreiben… doch und eigentlich wollte ich das schon zur Bye Week machen. Vor der Bye Week wurden die Falcons jeweils von den Eagles und den Bucs dominiert, gegen die Giants brauchte es einen Gamewinner von Koo in einem zähen Spiel vor allem offensiv. Anschließend wurde auf altbekannte Falcons-Art ein Sieg gegen das WFT aus der Hand gegeben, ehe man sich im London Game zu einem 27-20 Sieg gegen die Jets gequält hat. Nach der Bye Week würgt man sich dank Koo zu einem weiteren Last Second Sieg gegen schwache Dolphins, um die Woche darauf gegen den schwächsten Starting QB der Liga in Sam Darnold zu verlieren. Mit dem Saints Spiel startete der schwerere Teil des Schedules und die Art und Weise wie das Spiel lief gab einem ein gutes Gefühl bis wann wieder den Vorsprung hergab und man ein spektakuläres Play von CP und Matt Ryan brauchte, um Koo das winning FG zu ermöglichen.

Kategorien
Allgemein

I’m Gonna be .500

Nach acht Spielen sind die Falcons bei 4-4 und in Sichtweite eines Playoffplatzes. Ein paar Gedanken zum Stand der Saison.

Kategorien
Allgemein

Rückblick, Ausblick und unsere Tipps für den Rest der Saison: Die Falcons vor Week 7

Wir nutzen die Bye Week um innezuhalten und zu reflektieren, aber ein Ausblick auf den Rest der Saison darf auch nicht fehlen. Zunächst wollen wir noch einmal genauer auf die Falcons-Offense in den ersten fünf Spielen eingehen, dann unsere Tipps im Spread-Format für den Rest der Saison abgeben und das damit vergleichen, wie der Wettmarkt und das PFF Power-Ranking die Chancen der Falcons sehen. 

Kategorien
Allgemein

Die Trade-Deadline – Potenzielle Falcons Trades

Am 02.11. ist die NFL Trade Deadline. Bis dahin dürfen Super Bowl hopefulls sich noch mal mit Spielern verstärken, die nicht Free Agents sind, um zum Beispiel eine Verletzungslücke qualitativ hochwertig zu schließen. Andere Teams, die am unteren Ende des Tableaus stehen, möchten die Weichen für die nächsten Saison stellen und noch für den ein oder anderen Spieler einen Draft Pick erhaschen, um den Umbruch zu beschleunigen. Durch das London-Spiel am letzten Sonntag sind die Falcons dieses Wochenende in ihrer Bye Week, was dem ein oder anderen gesundheitlich sicherlich zu Gute kommt ( 😛 ). Die freie Zeit, in der man sich keine Matchups anschaut und Predictions um die Ohren haut, wollen wir produktiv nutzen. Wir schauen uns die Lage der Falcons an und beschäftigen uns mit möglichen Moves.

Kategorien
Allgemein

Zeit für Overreactions: 5 Zahlen- und Film-basierte Takeaways nach Woche 3

Die dritte Woche der Regular Season ist vorbei. Zu diesem Zeitpunkt hat sich noch nichts entschieden, aber man hat die ersten richtigen Eindrücke, kann erahnen, wo die Reise der Teams hingeht und welcher eigene Fantasy-Pick vermutlich ein Bust war.

Die Falcons stehen nach Record 1-2, haben die Offense #30 nach EPA/Play und die Defense #22. Ich will die verfügbaren Daten und meine persönlichen Eindrücke zusammenfassen und auf dieser Basis 5 Takeaways zu Spielern, System und Coaches herausarbeiten.