Kategorien
Allgemein

Rückblick, Ausblick und unsere Tipps für den Rest der Saison: Die Falcons vor Week 7

Wir nutzen die Bye Week um innezuhalten und zu reflektieren, aber ein Ausblick auf den Rest der Saison darf auch nicht fehlen. Zunächst wollen wir noch einmal genauer auf die Falcons-Offense in den ersten fünf Spielen eingehen, dann unsere Tipps im Spread-Format für den Rest der Saison abgeben und das damit vergleichen, wie der Wettmarkt und das PFF Power-Ranking die Chancen der Falcons sehen. 

Kategorien
Allgemein

Zeit für Overreactions: 5 Zahlen- und Film-basierte Takeaways nach Woche 3

Die dritte Woche der Regular Season ist vorbei. Zu diesem Zeitpunkt hat sich noch nichts entschieden, aber man hat die ersten richtigen Eindrücke, kann erahnen, wo die Reise der Teams hingeht und welcher eigene Fantasy-Pick vermutlich ein Bust war.

Die Falcons stehen nach Record 1-2, haben die Offense #30 nach EPA/Play und die Defense #22. Ich will die verfügbaren Daten und meine persönlichen Eindrücke zusammenfassen und auf dieser Basis 5 Takeaways zu Spielern, System und Coaches herausarbeiten. 

Kategorien
Allgemein Offseason 2021

Falcons Offseason – Die nicht so milde Perspektive

Es gibt eine milde, verständliche Perspektive auf die Offseason der Falcons, weil man für so ziemlich jede Entscheidung nachvollziehbare Gründe findet: Die fatale Cap-Situation als Erklärung für die Ryan-Restructure; der Respekt vor einer Franchise-Legende sowie der benötigte Cap Space als Argumente für einen Julio-Trade; die Skepsis in Fields, die vermutlich wenig überzeugenden Trade-Angebote sowie Pitts‘ Status als Ausnahmetalent als Erklärung für den Pick an #4. 

Kategorien
Allgemein Offseason 2021

Falcons Offseason – Die agnostische Perspektive

Die Offseason der Falcons lässt vor allem eines offen: Fragen über Fragen. Warum wir noch nicht genau wissen, wohin die Reise geht.

Kategorien
2021 NFL Draft

FMIA: Locked on Pitts?

Peter Kings Post-Draft Kolumne hat ein beachtliches Kapitel zu den Falcons, das es Wert ist näher unter die Lupe genommen zu werden.

Kategorien
2021 NFL Draft

Ein letzter Flug mit Ryan?

Ich bin ehrlich… der erste Pick der Falcons im 2021 Draft hat mir etwas die Euphorie genommen was das neue Front Office und Terry Fontenot angeht. Ich habe nichts gegen Kyle Pitts als Pick, auch wenn TE an 4 Overall hoch und ungewöhnlich ist was ja auch den Status als am höchsten gedrafteter TE allerzeiten bestätigt. In die nachfolgende Einschätzung fließt mit Sicherheit auch etwas Enttäuschung mit rein, da ich nicht nachvollziehen kann warum Fields soweit gefallen ist. So schlecht kann er nicht sein wenn die Bears die Gelegenheit die sich geboten hat wahrgenommen haben und von 20 an 11 im Draft hoch sind. Mein Gefühl sagt mir auch gerade eher dass QB an 4 nie eine wirkliche Option war sondern schon früh Pitts oder Downtrade als die Hauptstrategie auserkoren wurden.

Kategorien
Allgemein

War die Matt Ryan Restructre alternativlos?

Wochen nach der Restructure von Matt Ryan, um zum Start des Ligajahres unter dem Salary Cap zu sein, stellt sich einigen Falcons Fans und Beatwritern weiterhin die Frage, ob diese wirklich so alternativlos war wie dargestellt. Wir hatten bereits über die Gründe für die ruhige Free Agency gesprochen, möchten das Thema Salary Cap und mögliche Alternativen im Vorgehen aufzeigen sowie das tatsächliche Vorgehen des neuen Front Offices tiefergehend beleuchten und was das alles impliziert.

Kategorien
Allgemein

Weitere Gedanken zur Matt Ryan Restructure

Jetzt, wo sich das erste Free Agency Gewusel lichtet, und die Falcons weiter erstaunlich ruhig bleiben, ist es an der Zeit, sich in Ruhe die Matt Ryan Restructure noch einmal anzusehen. Vielleicht hilft eine andere Perspektive, zu verstehen, was die Falcons vor haben, und erste Reaktionen zu relativeren.